Geschäftsbedingungen

RECHTLICHER HINWEIS UND ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Anwendungsbereich.

Mit diesem Dokument sollen die Vorschriften für die Nutzung der Website https://paradisealacarte.com/ (nachstehend als „Website“ bezeichnet) festgelegt und geregelt werden – wobei unter „Website“ alle Webseiten und ihre Inhalte zu verstehen sind, die Eigentum von Paradise a la Carte, L.L.C. sind und auf die Zugriff über den Domainnamen https://paradisealacarte.com/ und dessen Subdomains genommen wird – sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Verkauf in unserem Online-Shop.

Die Nutzung der Website definiert den damit verbundenen Nutzerstatus und bedeutet gleichzeitig die Annahme aller in diesem Hinweis enthaltenen Bestimmungen. Der Nutzer verpflichtet sich, diesen Hinweis bei jeder beabsichtigten Verwendung der Website aufmerksam zu lesen, da die Website und ihre in diesem Hinweis enthaltenen Nutzungsbedingungen Änderungen erfahren können.

Die Nutzung unseres Online-Shops, ob als einfacher Besucher oder als registriertes Mitglied, resultiert in einem Verbraucher- oder Nutzerstatus und der Akzeptanz der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Nutzer verpflichtet sich, den vorliegenden rechtlichen Hinweis und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jeder beabsichtigten Nutzung der Website aufmerksam zu lesen, da diese Änderungen erfahren können. Alle Hinweise können vom Nutzer jederzeit über unsere Website eingesehen werden.

Falls Sie eine Übermittlung in einem anderen Format wünschen, stellen Sie bitte im Kommentarbereich im Zuge Ihrer Bestellung eine entsprechende Anfrage.

Die Durchführung aller für den Kauf eines Produkts über unseren Online-Shop vorgesehenen Schritte sowie eine von Ihnen gestellte Anfrage bedeuten, dass Sie als Nutzer sich uneingeschränkt und vorbehaltlos an alle auf der Website veröffentlichten allgemeinen Bestimmungen halten werden.

Diese Bestimmungen gelten für den Zeitraum vom Beginn des Online-Verfahrens zum Produkterwerb bis zum Empfang der Ware sowie gegebenenfalls bis zum Ablauf der Rückgabefristen und gesetzlich festgelegten Garantien.

2. Eigentümer der Website.

Der Inhaber dieser Website ist Paradise a la Carte, L.LC. . Paradise a la Carte, S.L. besitzt die Nutzungsrechte für die Anwendung in Spanien. Der Unternehmenssitz befindet sich in der Calle del Mediterráneo planta 1ª puerta B, edificio Solimar, C.P. 29780 Nerja. Eingetragen im Handelsregister von Málaga, Band 5515, Buch 4422, F 55, Abschnitt 8, Blatt MA-134038, 1. Eintrag.

Sie können uns unter folgender Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse erreichen: Tel.: +19547808630, E-Mail: [email protected]

3. Geistiges und gewerbliches Eigentum.

Die geistigen Eigentumsrechte an dieser Website sind Eigentum von Paradise a la Carte, L.L.C., und Paradise a la Carte, S.L. besitzt die mit der Nutzung der Anwendung in Spanien verbundenen Rechte.

Die nicht genehmigte gänzliche oder teilweise Vervielfältigung, Verbreitung, Vermarktung oder Verarbeitung der Inhalte der Website stellt einen Verstoß gegen die Rechte des geistigen Eigentums von Paradise an La Carte, L.L.C. dar. Ebenso sind alle auf der Website aufgeführten Marken oder Zeichen – ganz gleich welcher Art auch immer – gesetzlich geschützt.

Die unbefugte Nutzung der auf dieser Website enthaltenen Informationen sowie die Verletzung der Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum von Paradise a la Carte, S.L. und Paradise a la Carte, L.L.C. können zur Ergreifung entsprechender rechtlicher Maßnahmen und gegebenenfalls zu daraus resultierenden Konsequenzen führen.

Sollten die Produkte unseres Online-Shops urheberrechtlich geschützt sein, garantiert S.L., berechtigt zu sein, das entsprechende Produkt an den Verbraucher verkaufen und dies in Rechnung stellen zu dürfen.

4. Haftungsausschluss.

Inhalte, Programme, Informationen und/oder Ratschläge, die auf dieser Website wiedergegeben werden, sind lediglich als Orientierungshilfen zu verstehen. Paradise a la Carte, S.L. ist in keiner Weise für deren Wirksamkeit oder Richtigkeit verantwortlich und auch von jeglicher vertraglichen oder außervertraglichen Haftung gegenüber den Nutzern, die von diesen Gebrauch machen, entbunden, da die Nutzer nach ihrem eigenen Ermessen über die jeweilige Angemessenheit entscheiden.

Auf dieser Website können Inhalte veröffentlicht werden, die von Drittpersonen oder -unternehmen bereitgestellt werden, wobei Paradise a la Carte S.L. nicht für die Richtigkeit und Genauigkeit dieser Inhalte verantwortlich ist und auch keine vertragliche oder außervertragliche Haftung gegenüber denjenigen Nutzern besteht, die diese Inhalte in Anspruch nehmen.

Paradise a la Carte, S.L. behält sich das Recht vor, den Inhalt der Website ohne Vorankündigung und ohne Einschränkung zu ändern.

Ebenso wird jegliche Haftung für eventuelle Schäden, die durch die mangelnde Verfügbarkeit und/oder Kontinuität dieser Website und der dort angebotenen Dienste und Produkte entstehen können, abgelehnt, da deren Erstellung und Verbreitung durch Drittanbieter erfolgt.

Paradise a la Carte, S.L. lehnt jegliche Verantwortung für Dienste ab, die möglicherweise von Drittanbietern auf der Website erbracht werden.

Ferner übernimmt Paradise a la Carte, S.L. keine Haftung in Verbindung mit Diensten und/oder Informationen, die auf anderen mit dieser Website verknüpften Sites vorhanden sind. Paradise a la Carte, S.L. kontrolliert und überwacht keinesfalls Websites Dritter. Wir empfehlen Nutzern, die diese nutzen, vorsichtig zu sein, und etwaige rechtliche Bedingungen, die auf diesen Websites zur Verfügung stehen, einzusehen.

Nutzer, die Paradise a La Carte, S.L. Informationen jeglicher Art übermitteln, verpflichten sich, diese Angaben wahrheitsgemäß zu machen und damit nicht gegen Rechte Dritter bzw. geltende Gesetze zu verstoßen.

5. Nutzungsbedingungen zur Verwendung des Portals.

Der Zugang zu dieser Website ist kostenfrei, abgesehen von den Kosten, die für den Anschluss an das Telekommunikationsnetz anfallen, welcher von dem durch die Nutzer beauftragten Provider bereitgestellt wird.

Die Nutzung der Website zu Zwecken, die der Beschädigung von Eigentum oder Interessen von Paradise a la Carte, S.L. bzw. Dritter dienen oder auf andere Weise eine Überlastung, Beschädigung oder Nichtnutzung der Netze, Server und anderer Computertechnik (Hardware) oder Software-Produkte und -Anwendungen von Paradise a la Carte, S.L. oder Dritten bewirken, ist ausdrücklich untersagt.

Sollte der Nutzer Kenntnis davon besitzen, dass die verlinkten Websites auf Seiten verweisen, deren Inhalte oder Dienste illegal, schädlich, verunglimpfend, gewalttätig oder moralisch verwerflich sind, wären wir dankbar, wenn dieser sich diesbezüglich an Paradise a la Carte, S.L. wendet.

6. Warenverkauf, Versand und Haftung.

Über das Portal https://paradisealacarte.com/ können Verbraucher oder Nutzer Produkte kaufen. Diese sind in Kategorien unterteilt. Wird ein Produkt ausgewählt, erscheint auf dem Bildschirm die verfügbare Produktinformation einschließlich Merkmalen, Nutzen und Preis sowie ein oder mehrere Fotos zur Illustration. Vor der Bestellaufgabe muss der Nutzer prüfen und beurteilen, ob das Produkt seinen Bedürfnissen entspricht. Auch technische Unterstützung, Kundendienste und sonstige kommerzielle Garantien, die hilfreich für den Kunden sein könnten, werden möglicherweise, sofern vorhanden, angezeigt.

Vor der Bestellaufgabe hat der Nutzer zu prüfen und zu beurteilen, ob das Produkt seinem Bedarf entspricht. Darüber hinaus muss der Nutzer das 18. Lebensjahr vollendet haben, die erforderlichen Daten vorlegen und die hier genannten Bestimmungen akzeptieren.

Die Tatsache, dass der Nutzer das Bestellformular ausfüllt, bedeutet nicht, dass die Bestellung von Paradise a la Carte, S.L. automatisch angenommen wird. Eine Annahme erfolgt erst, wenn eine automatische E-Mail zur Bestätigung der Bestellung übermittelt wird.

6.1.- Kaufverfahren:

Der Kunde muss den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und fügt dem Warenkorb – ohne Kaufverpflichtung – Produkte hinzu. Er kann sich den Warenkorb anzeigen lassen oder diesen durch Löschen der Produkte leeren.

Wenn er den Kauf fortsetzen möchten, muss er den Kauf anhand der Bestellschaltfläche akzeptieren und sich dabei mit den Bedingungen, rechtlichen Hinweisen und Sonderkonditionen, die mit dem Kauf des Produkts bzw. der Produkte verbunden sind, einverstanden erklären.

Anschließend wird der Kunde gebeten, seine personenbezogenen Daten in per Sternchen gekennzeichnete Felder einzugeben, falls eine solche Angabe bis dahin noch nicht erfolgte. Diese Pflichtfelder müssen zur Durchführung eines korrekten Versands ausgefüllt werden. Eine Vorabregistrierung des Kunden ist nicht erforderlich.

Der Kunde kann überprüfen, ob die Daten zutreffend sind und mithilfe der Schaltfläche „Bearbeiten“ ggf. vorhandene Fehler korrigieren.

Um den Kaufprozess abzuschließen, klickt er auf die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ (oder eine ähnlich lautende), die den zahlungspflichtigen Kauf einleitet.

Sollten während des Verfahrens Hilfsseiten verfügbar sein, erhält der Kunde dadurch zusätzliche Informationen zum Kaufprozess.

Nach formalem Abschluss des Kaufes einer Ware, Zahlungseingang und -prüfung sowie einer Bestätigung der Kaufannahme, welche innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf per E-Mail übermittelt wird, erfolgt der Versand des Produktes. Sind die Produkte nicht verfügbar, wird dies per E-Mail mitgeteilt.

Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die Einziehung über das POS-Terminal der Bank. Alle kommerziellen Transaktionen werden in einer sicheren Server-Umgebung unter Einsatz des SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) abgewickelt, wodurch die Sicherheit und der Schutz dieser Daten gewährleistet sind.

Das Vertragsverhältnis endet mit Lieferung der Ware, allerdings bleiben die Garantien erhalten und die Daten aus rechtlichen und gewerblichen Gründen gespeichert (sofern diese akzeptiert wurden).

Auf keinen Fall haftet Paradise a la Carte, S.L. für andere tatsächliche, indirekte oder sonstige Schäden oder für entgangene Gewinne, die der Käufer aufgrund von Problemen beim Verkauf und Versand der Produkte erleiden könnte.

Paradise a la Carte, S.L. haftet nicht für Verzögerungen oder ungenaue oder irreführende Veröffentlichungen, wenn diese auf Ereignisse oder Umstände zurückzuführen sind, die sich der Kontrolle des Unternehmens entziehen. Dies bezieht sich einschließlich, aber nicht beschränkt auf Regierungsmaßnahmen, Brandstiftung, Überflutung, Aufstände, Erdbeben, technisches Versagen, Hacking, Aufruhr, Explosion, Embargo, legale oder illegale Streiks, Personal- bzw. Materialmangel, Störung des Transports jeglicher Art, Arbeitsverzögerung oder sonstige Umstände, die sich außerhalb der Kontrolle des Unternehmens befinden.

Für weitere Informationen zu Bestellung oder Fakturierung wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Kundendienst: [email protected]

6.2.- Lieferfristen:

Die Lieferfrist beträgt ca. 48-72 Std. nach Bestellaufgabe für Sendungen mit Zustelladressen auf der spanischen Halbinsel, in Ceuta, Melilla und auf den Balearen. Für die Kanarischen Inseln beträgt die Lieferzeit ca. 72–96 Std. nach Bestellaufgabe.

Entsprechende Angaben sind von jedem Betriebssystem, jeder Plattform und jedem Browser aus zugänglich. Sollten Sie ein Problem haben, wenden Sie sich bitte an uns.

7. Preis, Zahlungsweise und Belege.

Produktpreise werden in Euro angegeben und entsprechen denjenigen, die auf den jeweiligen Webseiten für das relevante Produkt festgelegt sind. Sie gelten so lange, wie die Produkte auf der Website zugänglich sind.

Die Zahlung für den Artikel erfolgt per Kreditkarte. Die gesetzlichen Steuern sind im Produktpreis enthalten.

Der Preis versteht sich zuzüglich Versandkosten. Der Nutzer muss vor der formalen Bestellung die Kosten für den Versand an seine Adresse prüfen und akzeptieren, da diese je nach Größe und Gewicht des Produkts oder des Bestimmungsortes variieren. Ab 125,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung kostenlos.

In der Regel übermittelt Paradise a la Carte, S.L. die Bestätigung des Zahlungseingangs per E-Mail.

8. Gewährleistung.

Die Produktgewährleistung beträgt zwei Jahre ab dem Tag des Erhalts des Produkts, basierend auf der Empfangsbescheinigung des jeweiligen Kurierdienstes, die der Nutzer bei Entgegennahme der Lieferung unterzeichnet. Bei Gebrauchtwaren beläuft sich die Gewährleistung auf ein Jahr.

Im Falle von Verbrauchsgütern erlischt die Gewährleistung am Verfallsdatum. Bei Verbrauchsgütern ist stets auf die einwandfreie Aufbewahrung durch den Nutzer zu achten.

Die Gewährleistung gibt dem Nutzer das Recht auf Reparatur oder Ersatz des Produkts durch ein neues Produkt (außer im Falle von Verbrauchsstoffen oder Gebrauchtartikel), auf Preisminderung oder Auflösung des Vertrags.

Falls Paradise a la Carte, S.L. geltend macht, dass eine Form der Gewährleistung für das Unternehmen einen unverhältnismäßig großen Schaden bedeuten würde, kann es sich mit Einwilligung des Verbrauchers für eine für das Unternehmen günstigere Leistung entscheiden.

Während eines Zeitraums von sechs Monaten nach Lieferung des reparierten Produkts haftet Paradise a la Carte, S.L. für die Nichtkonformität, die zur Reparatur geführt hat. Dabei wird davon ausgegangen, dass es sich um ein und dieselbe Nichtkonformität handelt, wenn Fehler desselben Ursprungs wie der anfänglich festgestellten Produktmängel erneut auftreten.

9. Pflichten des Nutzers.

Jegliche gewerbliche Verwendung von Markenprodukten ist ausdrücklich untersagt, es sei denn, das Unternehmen Paradise a la Carte, S.L. oder der Inhaber der Markeneinträge hat dies ausdrücklich gestattet.

Der Nutzer ist verpflichtet, den Produktpreis zu zahlen und das Produkt gemäß den gesetzlichen Vorschriften und den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen Bestimmungen zu verwenden.

Der Nutzer hat darüber hinaus die Pflicht, sein Passwort vertraulich zu behandeln und uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn er vermutet, dass eine unautorisierte Nutzung seines Kontos oder ein solcher Zugriff auf sein Passwort erfolgt ist.

Ferner verpflichtet sich der Nutzer, das Konto, den Benutzernamen und das Passwort eines anderen Nutzers nicht zu verwenden.

10. Pflichten von Paradise a la Carte, S.L.

Das Unternehmen verpflichtet sich, dem Nutzer nach dem Kauf die erforderlichen Produktinformationen zur Verfügung zu stellen und ihm eine Bestätigung per E-Mail zu übermitteln, mit der der Empfang der getätigten Bestellung sowie der anschließenden Zahlung belegt wird.

Es verpflichtet sich, die für das Produkt benötigten Ersatzteile fünf Jahre nach Vertragsablauf vorrätig zu haben bzw. beim Hersteller zu bestellen.

Außerdem erstellt das Unternehmen eine Rechnung, die es dem Nutzer gemeinsam mit seiner Bestellung zukommen lässt.

11. Rückgabe.

Wenn Sie mit den in unserem Online-Shop gekauften Produkten nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, den Vertrag durch Rücksendung der gekauften Produkte gemäß den folgenden Angaben zu widerrufen.

Die Rückgabefrist endet mit 14 Kalendertagen ab Empfang der Ware durch Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten, der nicht der Zusteller ist.

Dieses Recht gilt nicht für schnell verderbende oder verfallende Artikel wie Lebensmittel oder Getränke, die ohne angemessene Kühlung verderben können. Auch versiegelte Waren, die sich aus Gesundheits- oder Hygienegründen nicht für eine Rückgabe eignen und deren versiegelte Verpackung nach der Zustellung geöffnet wurde, sind von einer Rückgabe ausgeschlossen. Gelieferte Tageszeitungen, Zeitschriften oder Zeitungen sind ebenfalls von einer Rückgabe ausgeschlossen, mit Ausnahme von Abonnementverträgen, bei denen ein Widerruf für die Lieferung solcher Publikationen möglich ist.

Wurden bei ein und derselben Bestellung mehrere Waren erworben, jedoch separat geliefert, endet die Rückgabefrist 14 Kalendertage ab Empfang des letzten Artikels durch Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten, der nicht der Zusteller ist.

Haben Sie die regelmäßige Lieferung von Waren für einen bestimmten Zeitraum vertraglich vereinbart, so endet die Rückgabefrist 14 Kalendertage ab Empfang des ersten Artikels durch Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten, der nicht der Zusteller ist.

Nach Erhalt des Produkts erstatten wir Ihnen sowohl den Produktpreis als auch die von Ihnen zum damaligen Zeitpunkt entrichteten Versandkosten. Die durch die Rückgabe entstehenden Versandkosten gehen jedoch zu Ihren Lasten.

Der Kunde haftet für einen etwaigen Wertverlust der Waren, der auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht erforderlichen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Der Verbraucher muss seinen Rückgabewunsch mithilfe eines rechtlich zulässigen Mittels zum Ausdruck bringen: entweder telefonisch unter +19547808630, per E-Mail an [email protected] oder schriftlich an die in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannte Anschrift. Ferner hat er die Rücksendung des Pakets per Paketpost zu veranlassen, wobei die anfallenden Kosten von ihm zu tragen sind. Die Rückgabe des Pakets an die folgende Adresse reicht aus, um von diesem Recht Gebrauch zu machen: Calle del Mediterráneo s/n planta 1ª Puerta B, Edificio Solimar, C.P. 29780, Nerja, Spanien.

Zum Abschluss dieses Vorgangs stellen wir Ihnen dennoch ein Rückgabeformular zur Verfügung, das nicht zwingend verwendet werden muss.

Nach Erhalt der Rückgabemitteilung (falls zutreffend) und der zurückgesendeten Ware erstattet Paradise a la Carte, S.L. innerhalb von maximal 14 Tagen den zuvor vom Nutzer entrichteten Geldbetrag einschließlich Steuern und Versandkosten, und dies ohne Rabatt oder Strafgebühr. Sofern Sie nichts anderes angeben, erfolgt die Rückerstattung auf das Zahlungsmittel, von der die ursprüngliche Zahlung erfolgt ist.

Der Nutzer muss nur dann einen Betrag aufgrund von Wertminderung der Ware zahlen, wenn diese auf eine nicht sachgemäße oder den Merkmalen der Ware nicht angemessene Verwendung, auf fahrlässige Beschädigung, die durch die Nichtbefolgung der Anweisungen zur Instandhaltung der Ware entstanden ist, oder auf vorsätzliche Beschädigung zurückzuführen ist.

Beruht die Rückgabe auf Produktmängeln, gilt das gesetzliche Rückgabe- und Gewährleistungsrecht für fehlerhafte Produkte gemäß den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen, wobei das Unternehmen die Versandkosten zu übernehmen hat.

Das Rückgaberecht gilt nur für Kunden, einschließlich juristischer und nichtjuristischer Personen, die ohne Gewinnerzielungsabsicht und nicht gewerblich bzw. unternehmerisch handeln. Unternehmer oder Händler, die Artikel im Rahmen einer gewerblichen oder geschäftlichen Tätigkeit erwerben, können das Rückgaberecht nicht in Anspruch nehmen. Am Ende dieses Textes befindet sich ein Rückgabeformular, das heruntergeladen werden kann. « Hier herunterladen »

12. Haftung.

Der Nutzer ist für die Verwendung des erworbenen Produkts in jeder Hinsicht verantwortlich und entbindet https://paradisealacarte.com/ von der Haftung für Schäden, die durch eine unsachgemäße Verwendung des Produkts verursacht werden können. Insbesondere zeichnet er verantwortlich für:

• alle jene Handlungen, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Gesetz, die Moral, die üblicherweise anerkannten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen

• jede Handlung, die nicht den in der Anleitung zur Funktionsweise und Verwendung des Produktes enthaltenen Angaben entspricht

• die Sicherheit, Genauigkeit, Gültigkeit und Aktualität der Daten, die in die einzelnen von Paradise a la Carte S.L. auf der Website eingestellten Pflichtformulare eingegeben werden

• direkte oder indirekte Schäden, die dem Nutzer von Dritten zugefügt wurden, wenn dieser seine für den Erwerb des Produkts erforderlichen personenbezogenen Daten verloren, offenbart oder vernachlässigt hat oder es in irgendeiner Weise einem Dritten aus Gründen, die dem Nutzer zuzurechnen sind, ermöglicht hat, Kenntnis von diesen zu erlangen.

13. Recht auf Ablehnung der Bestellung.

Paradise a la Carte, S.L. behält sich das Recht vor, den Kauf des Produktes auszuschließen oder zu untersagen, wenn das Unternehmen der Auffassung ist, dass gegen die geltenden Vorschriften, allgemeinen Geschäftsbedingungen, Moral, generell anerkannten Sitten und öffentliche Ordnung verstoßen wird. Gleiches gilt im Falle einer Schädigung Dritter oder wenn Paradise a la Carte, S.L. aus Gründen der Imagepflege und des Rufes der Website dies nicht für angebracht hält. In diesem Fall erfolgt nach bereits getätigter Zahlung eine Rückerstattung.

Handelt es sich bei den gekauften Waren um Alkohol oder Tabak, behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Alter des Kunden vor der Lieferung zu überprüfen. Ist der Kunde nicht volljährig, behält das Unternehmen sich das Recht vor, von der Lieferung des alkoholhaltigen Teils der Bestellung Abstand zu nehmen. Der Verkauf von Alkohol an Personen unter 18 Jahren ist vollständig untersagt. Wir können Sie um einen Identitätsnachweis bitten, um ihr Alter zu überprüfen, und der Zusteller hat außerdem die Möglichkeit, die Übergabe der Ware zu verweigern, sollte eine nicht volljährige Person die Ware in Empfang nehmen.

14. Informationen und Änderungen.

Paradise a la Carte, S.L. garantiert, dass die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sämtlichen potentiellen Interessenten vor dem Produkterwerb zur Verfügung gestellt werden, und erfüllt somit die zeitliche Vorgabe zur Vorabinformation. Der Nutzer kann diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit über unsere Website einsehen.

Die Gültigkeitsdauer dieser Bedingungen entspricht dem Zeitraum von ihrer Veröffentlichung bis zu dem Zeitpunkt, an dem die hier festgelegten Bedingungen seitens des Unternehmens ganz oder teilweise geändert werden. Der Nutzer ist verpflichtet, bei jedem Aufruf unseres Online-Shops unsere geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzusehen.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam.

15. Abtretung und Forderungsübergang.

Paradise a la Carte, S.L. kann Dienstleister in Anspruch nehmen und im Rahmen abgeschlossener Verträge mit Dritten zusammenarbeiten oder ihnen diese übertragen, um die gesamte oder einen Teil der Ware zu liefern, wozu das Unternehmen sich mittels verschiedener dazu erforderlicher Handlungen verpflichtet.

16. Beendigung und Auflösung.

Dieser Vertrag erlischt, wenn beide Parteien ihren Verpflichtungen aus dem Vertrag nachkommen oder wenn er von ihnen aufgelöst wird, da ein zur Beendigung des Vertrags berechtigter Grund existiert, oder wenn eine der Parteien der im Vertrag festgelegten Verpflichtungen in schwerwiegender Weise nicht nachkommt.

17. Mitteilungen.

All notices must be sent by any reliable method to the following address: Paradise a la Carte, S.L., Calle del Mediterráneo s/n, 1st floor, Apartment B, Solimar Building, Postal Code 29780, Nerja.

18. Anwendbare Gesetze, Gerichtsbarkeit und Gültigkeit.

Hiermit weist Paradise a la Carte, S.L. Sie darauf hin, dass dieser rechtliche Hinweis und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in jeglicher Hinsicht durch das spanische Recht geregelt sind. Dieser Vertrag wurde ursprünglich in spanischer Sprache abgefasst.

Da der Verbraucher Schutzvorschriften genießt, kann er von seinem Wohnort aus Beschwerde oder Klage erheben.

Beide Parteien unterliegen in folgenden Fällen unter ausdrücklichem Verzicht auf jeglichen anderen Gerichtsstand den zuständigen Gerichten in Nerja (Spanien):

• wenn der Käufer seinen Wohnsitz außerhalb der Europäischen Union hat und dieses Land über kein bilaterales oder multilaterales Abkommen mit Spanien verfügt, das die Möglichkeit einer ausdrücklichen Gerichtsbarkeit ausschließt;

• wenn es sich um einen Kauf durch ein Unternehmen handelt, das im Rahmen seiner gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit handelt

19. Kontaktaufnahme mit uns.

Wenn Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben oder Anregungen bzw. Empfehlungen aussprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse: [email protected]

20. Online-Beilegung von Streitigkeiten.

Gemäß der EU-Verordnung 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in verbraucherrechtlichen Angelegenheiten (ODR-Verordnung) weisen wir Sie darauf hin, dass Ihnen als Verbraucher ein Verfahren zur Beilegung der verschiedenen Streitigkeiten, die sich aus dem Online-Verkauf von Waren und Dienstleistungen in der EU ergeben, zur Verfügung steht.

Dazu dient die ODR-Plattform (zur Online-Streitbeilegung) der EU:http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Weitere Informationen finden Sie unter:http://eur-lex.europa.eu/legal-content/ES/TXT/PDF/?uri=CELEX:32013R0524